· 

Reiserückkehrverunsicherung

Wo bin ich? Diese Frage habe ich mir beim Aufwachen öfter gestellt auf dieser Reise. Noch in Tokyo oder schon in Sydney? Wache ich in der Südpazifik auf oder im Nordpazifik? Welcher Tag ist heute? Wird morgen nochmal der gleiche Tag sein? Die Fragen eines Weltreisenden, der wie ein Wirbelwind einmal um die Welt und dabei drei Mal über die Datumsgrenze huscht. 


Im Übergang zwischen schlafen und wach sein sind die Gedanken oft verschwommen, heute stelle ich fest, dass ich in München aufwache. In einem Hotel, habe morgen noch einen Termin hier. So ein gemütliches Bett! Und endlich eine vernünftige Bettdecke und kein dünnes Laken! 


Aber, München: was ist das für 1 Wetter?! So kühle Luft hatte ich seit Auckland nicht mehr!! 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0